Augengrippe Hausmittel und Homöopathie gegen den Adenovirus



Augengrippe Hausmittel gegen Adenoviren Infektion

Mit Hausmitteln die Augengrippe zu behandeln, ist leider ebenso wirkungslos, wie eine konservative medizinische Behandlung. Auch bei Versprechen von Homöopathie oder homöopathischen Mitteln gegen die Augengrippe sollten Sie sehr vorsichtig sein und sich lieber auf die fundierten medizinischen Untersuchungen verlassen. Im Gegensatz zu Hausmitteln weist das Robert Koch-Institut als Bundesinstitut für Infektionskrankheiten ausdrücklich darauf hin, dass gegenwärtig keine wirksamen Medikamente gegen die Augengrippe vorhanden sind.

   

Suchanfragen vom 18.11.2017

• Augengrippe Antibiotika
• Nachbar hat Augengrippe
• Augengrippe behandeln
• Augengrippe Behandlung
• Gefahr Augengrippe
• Augengrippe Katze

Wichtiger Hinweis zur Augengrippe:

Die Informationen auf diesen Seiten ersetzen keinen Arztbesuch oder professionelle medizinische Untersuchung, Beratung und Behandlung. Beim Verdacht auf Infektion durch den Adenovirus sollten Sie einen Facharzt aufsuchen. Wir warnen hiermit ausdrücklich vor Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung bei dieser ansteckenden Viruserkrankung.

 

Der derzeit einzig bekannte Schutz gegen den Adenovirus ist Hygiene und regelmäßiges Handewaschen sowie Desinfektion der Hände mit einem geeigneten Präparat. Lassen Sie sich bitte nicht von Medienberichten verunsichern, denn auch bei einer Infektion durch die sogenannte Augengrippe besteht keine Lebensgefahr!

   

Auch wenn weder Medikamente noch Hausmittel oder Homöopathie die Augengrippe heilen können, gibt es aber dennoch einige Tipps, um wenigstens die unangenehmen Symptome der Augengrippe etwas lindern zu können.

Hausmittel gegen die Symptome der Augengrippe

Gegen die Symptome der Augengrippe können alle Hausmittel wie bei einer Bindehautentzündung oder anderen Infektion des Auges verwendet werden, sofern Ihr Arzt dieser Eigenbehandlung zustimmt. Einige am Adenovirus erkrankte Patienten schwören als Hausmittel gegen die Augengrippe auf kühle Lappen oder Zistrosentee bzw. aufgekochte Zistrosenblätter oder Augentropfen, um die Symptome wenigstens etwas lindern zu können. Wir möchten an dieser Stelle jedoch ausdrücklich vor irgendwelchen Experimenten warnen, denn nur ein Facharzt bzw. Augenarzt kann mögliche Symptome der Augengrippe richtig deuten.

 

neoLab Desinfektionstücher

Alkoholische Desinfektionstücher
Wirksam gegen: Bakterien Tuberkolose HCV-/HBV-/HIV-Viren
zudem wirksam gegen Adenovirus, Rotavirus, Vaccinaviru
Aldehydfrei Duftneutral Frei von quaternären Ammoniumverbindungen
Hohe Materialverträglichkeit
Tuchgröße: 138 x 190 mm
Nachfüllpack 120 Stück

Preisvergleich bei Amazon

 

Augengrippe: Homöopathie und Hausmittel sind wirkungslos

Im Gegensatz zu diversen im Netz zu findenden Informationen kann eine Viruserkrankung wie die Augengrippe weder durch Homöopathie oder Hausmittel behandelt werden. Die Augengrippe verläuft zudem nicht immer ungefährlich, denn als Spätfolge der Keratokonjunktivitis epidemica kann es bei den Patienten zu Hornhauttrübungen kommen, die das Sehvermögen sogar langfristig beeinträchtigen können. Die Augengrippe ist deutlich aggressiver als eine normale Bindehautentzündung und in Deutschland zudem meldepflichtig, was den möglichen Ernst einer Adenovirus Infektion verdeutlichen sollte.

 

Bitte informieren Sie sich zu diesem Thema bei Ihrem Hausarzt und beachten auch die aktuellen Berichte beim Robert Koch Institut (RKI). Die auf dieser Seite eingeblendeten Artikel zur Desinfektion stammen von Drittanbietern (z.B. Amazon) und es kann keine Garantie für die Richtigkeit der gemachten Angaben übernommen werden. Informieren Sie sich im Vorfeld direkt beim Anbieter und konsultieren Sie vor einer Anwendung immer einen Arzt oder Apotheker.

 

KinderHausmittel • Desinfektion • SchutzKrankschreibungMeldepflicht • Verweise • Datenschutz • Impressum